Gemeinschaftspraxis

und Praxisklinik

 

Unsere Praxisklinik

Für den Einsatz von Implantaten und auch für weitere chirurgische Eingriffe
(Weisheitszähne, Knochenaufbau, PA-Chirurgie) stehen unseren Patienten
unsere praxiseigenen Klinikräume zur Verfügung.
Unter Klinikbedingungen und mit modernster technischer Ausstattung können
hier Behandlungen auch unter Vollnarkose optimal vorgenommen werden.
Neben höchster medizinischer Kompetenz bieten wir Ihnen in unserer Praxisklinik
eine freundliche, entspannte Atmosphäre und eine komfortable Ausstattung.

  • Behandlung unter Klinikbedingungen
  • medizinische Kompetenz und komfortable Ausstattung

 

Sicherheit und Komfort

Die Räume unserer Praxisklinik bieten eine Klinikausstattung auf neuestem
technischen Stand. So ist eine optimale Überwachung unserer Patienten auch
unter Narkose gewährleistet. Neben modernster Technik und hochspezialisierter
Implantologie legen wir besonderen Wert auf ein Maximum an Hygiene,
Präzision und Patientenkomfort.
Nach der Behandlung steht für Patient und auch Begleiperson ein Ruhe- und
Aufwachraum zur Verfügung.

  • Klinikausstattung auf neuestem technischen Stand
  • optimale Überwachung bei Narkose
  • Ruhe- und Aufwachraum

 

Das Behandlungsspektrum

Größere Eingriffe wie das Setzen von Implantaten, operative Zahnentfernungen
oder spezielle Eingriffe in der Prothetik werden in unserer Praxisklinik unter
optimalen Bedingungen vorgenommen. Auch für Angstpatienten kommen
Behandlungen unter Teil- oder Vollnarkose in Frage.

 

Kompetenz und Erfahrung

Erfolgreiche und schonende Zahnmedizin
stellt hohe Anforderungen an Behandlung
und Fortbildung.
Dr. Dr. Schulze Becking ist spezialisiert
in den Fachbereichen Implantologie und
Paradontologie und verfügt über langjährige
zahnmedizinische Erfahrung.

 

Schonende Verfahren

Je nach Ihren Wünschen, sowie nach dem
Ausmaß der Behandlung, bieten wir Ihnen
verschiedene Anästhesieverfahren an.
Grundsätzlich bietet die moderne Narkose heute eine genau dosierte,
sanfte Betäubung, weitgehend ohne belastende Nebenwirkungen.

  • Lokalanästhesie

Örtliche Betäubung des zu behandelnden Bereichs.

  • Analgosedierung (Dämmerschlaf)

Um auch größere Eingriffe unter örtlicher Betäubung durchführen zu
können, wird die Lokalanästhesie durch einen mehr oder weniger tiefen
Dämmerschlaf ergänzt. Der Patient nimmt die Behandlungen wenig oder
kaum wahr.

  • Allgemeinnarkose (Vollnarkose)

Für Eingriffe unter Vollnarkose, die in Zusammenarbeit mit einem Facharzt
für Anästhesie vorgenommen werden, verfügt unsere Praxisklinik über ein
fest installiertes Narkoseinstrumentarium und Monitore zur Überwachung.
So ist die größtmögliche Sicherheit des Patienten gewährleistet.

Praxisrundgang

  • 01.jpg
  • 02.jpg
  • 03.jpg
  • 04.jpg
  • 05.jpg
  • 06.jpg
  • 07.jpg
  • 08.jpg
  • 11.jpg
  • 12.jpg
  • 15.jpg

copyright 2010-2019 schulzebecking.de. Alle Rechte vorbehalten.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.